Schneller informiert?

Wenn Sie über unsere aktuellen Aktionen oder die notwendige Wiederaufnahme der Unterschriftenaktion informiert werden möchten, melden Sie sich noch jetzt
zu unserem an.

meet us on facebook …


Mittwoch, 21. November 2012

Windpark Brenner: Genehmigung gekippt

Das Verwaltungsgericht in Bozen hat am Freitag die Genehmigung für den geplanten Windpark gekippt. Das Gericht sprach von „eklatanten Widersprüchen“ und gibt dem Schutz der alpinen Landschaft den Vorrang vor erneuerbarer Energie.

Betreiber: „herber Rückschlag“

(weiterlesen…)


 

Sonntag, 18. November 2012

Wie CO2 und Sonne zu Benzin werden

Kohlendioxid wird massenhaft beim Verbrennen von Benzin freigesetzt. Schweizer Forscher drehen den Spieß um: Sie nutzen CO2, Wasser und Sonnenlicht, um flüssigen Treibstoff herzustellen.

http://www.ftd.de/wissen/technik/:erneuerbare-energien-wie-co2-und-sonne-zu-benzin-werden/60062102.html

(weiterlesen…)


 

Mittwoch, 14. November 2012

EU verlagert Treibhausgas-Emissionen

Die energieintensive Produktion wanderte in andere Weltgegenden, das schont die EU-Klimabilanz, nicht aber das Weltklima

(weiterlesen…)


 

Dienstag, 13. November 2012

Kioto-Ziele: Billiges Freikaufen

Berlakovichs CO2-Zertifikate-Deal ist konkurrenzlos günstig. Doch natürlich fehlt dieses Geld in Österreich

(weiterlesen…)


 

, 13. November 2012

Bund gab 55 Millionen Euro für CO2-Zertifikate für Unternehmen aus

(weiterlesen…)


 

Montag, 12. November 2012

Bürgerwindparks: Wenn Politiker mitverdienen

Das Dorf selbst ist seitdem gespalten: Die einen haben die Windräder vor der Tür und die anderen verdienen daran.

Wenn Heinrich Breckling aus seinem Haus tritt, hört es sich an, als stünde er direkt auf einer Autobahn. Doch was da in knapp 500 Metern Entfernung von seinem Bauernhof lärmt, ist ein Windrad. 150 Meter hoch – so wie der Kölner Dom. Doch nicht nur der Lärm beunruhigt den Bauern: Die Schwingungen der Windmühle lassen den Boden vibrieren und rütteln so an seinem Wohnhaus. Erste Risse sind bereits mit bloßem Auge sichtbar.

(weiterlesen…)


 

, 12. November 2012

Gegenwind für Europas Windräder

Großbritanniens Windkraftgegner gehen auf die Barrikaden. Die Mühlen seien hässlich, unrentabel, nicht so umweltfreundlich wie gedacht. Auf dem Gipfel des Booms wird der Ruf nach einer Notbremse in Europa lauter.

(weiterlesen…)


 

, 12. November 2012

Windkraft – nein danke?

Mit dem Bau von Windparks können Betreiber und Landbesitzer viel Geld verdienen, dank staatlich garantierter Preise für Ökostrom.

(weiterlesen…)


 

Mittwoch, 7. November 2012

Die Gewinner von Atomausstieg und Energiewende

Bauwirtschaft, energieintensive Unternehmen und Gas – Gazprom reibt sich die Hände.

(weiterlesen…)


 

 


Seite 10 von 53« Erste...89101112...203040...Letzte »